Sonntag, 3. Juni 2018

Bärlauchbrot

Dieses Brot schmeckt so gut, dass ich es in letzter Zeit schon etliche Male gebacken habe:

Zutaten:

1 Päckchen Trockenhefe
1 EL Zucker
2 TL Salz
50 ml Olivenöl
300 ml lauwarmes Wasser
500 g 550er Weizenmehl 
1 Bund Bärlauch

Mehl, Trockenhefe, Zucker, Salz, Olivenöl und Wasser mischen.
Mehl zufügen und alles zu einem glatten Teig kneten.
Bärlauch fein schneiden, unter den Teig kneten und zu einem Laib formen. 
Zugedeckt etwa 45 Minuten gehen lassen:


Brot nach Wunsch mit 3 EL Wasser bestreichen und mit etwas Meersalz oder Mehl bestäuben.

Backen:
bei 180° C Umluft
45 - 50 Minuten.