Mittwoch, 28. Februar 2018

Bauernbrot

Zutaten:

500 ml zimmerwarme Buttermilch
15 g Hefe
1 TL Honig
75 g Sauerteig 
2 TL Salz
350 g 550er Weizenmehl 
250 g 1150er Roggenmehl

Hefe, Honig, Sauerteig und Salz gut mit zimmerwarmer Buttermilch vermischen.
Die einzelne Zutaten müssen sich auflösen.

Dann Mehl unterkneten.

Den Teig in eine Schüssel geben und etwa 1,5 Stunden gehen lassen.

Danach den Teig mehrfach zusammenfalten (immer zur Mitte falten)
und wieder gehen lassen - etwa 1 Stunde.
Backform gut fetten und den Teig in den Römertopf kippen (nicht mehr kneten!!!).
Brotteig in Form bringen.
In den kalten Ofen stellen und backen.

Backen:

bei 240°C Ober- und Unterhitze
45 Minuten.

Brot aus der Form nehmen und weitere 10 Minuten backen
(je nach Farbwunsch).

Köstlich!

Super Rezept!

Ich liebe das Brot!