Montag, 26. Februar 2018

Orangenkuchen

Der Winter ist wieder da!
Da man grade jetzt, um gesund zu bleiben, viele Vitamine braucht,
habe ich heute Orangenkuchen gebacken...
Ob der Kuchen dabei hilft, weiß ich nicht, aber lecker ist der allermale:

Zutaten:

4 Eier
220 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 ml geschmackneutrales Öl
200 ml O-Saft
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Prise Salz

Eier mit Zucker und Vanillezucker schön schaumig schlagen.
Öl und O-Saft vorsichtig unterrühren.
Mehl mit Backpulver und Salz mischen und unter dem Teig heben.
Teig in eine gefettete Gugelhupfform geben und backen.

 Backen:
bei 160° C Umluft
etwa 50 Minuten.

Unbedingt Stäbchenprobe machen!

Glasur:
Puderzucker
O-Saft

Nach Wunsch Glasur herstellen und Kuchen damit garnieren.
Aber auch mit etwas Puderzucker bestäubt, schmeckt der Kuchen super.

Saftig!

Köstlich!

Schnelle uns einfache Herstellung!