SKYR-Dinkelbrötchen (8 Stück) - wenn es mal schnell gehen soll

Heute habe ich frische Brötchen in nur 30 Minuten auf den Frühstückstisch gebracht.
 Meistens ist man nicht mal vom Bäcker nebenan in dieser Zeit mit frischen Brötchen zurück...

 Zutaten:

280 g Skyr (oder Magerquark, Buttermilch, saure Sahne, Schmand...)
1 Ei
150 g Dinkelmehl
150 g Dinkel-Vollkornmehl
1 Pck. Backpulver
1/2 TL Salz

Alle Zutaten gut miteinander mischen.
8 Brötchen daraus formen.
(Teig ist ziemlich klebrig).
Diese auf ein Backblech geben und mit Wasser bestreuen.
Mit Körnern nach Wunsch bestreuen (ich habe Haferflocken genommen).

Backen:

bei 220° C Ober- und Unterhitze
etwa 22 Minuten.

Köstlich!









Beliebte Posts aus diesem Blog

Milchmädchen-Kekse - so zart... ( etwa 70 Stück)

Bananen - Joghurt - Kuchen

Treibmittel zum Backen - damit der Kuchen schön locker und luftig wird