Zuckerkleber- unverzichtbar für die Fondanttorten

Wie befestige ich Dekoteile auf Torten? 
Wie klebe ich verschiedene Figurenteile zusammen? 

Dazu kann man klaren Alkohol (z.B. Wodka) oder Wasser benutzen. 
Dabei kann aber die Fondant-Oberfläche sich lösen, 
sollte man essbaren Zuckerkleber verwenden. 
Er ist geschmacksneutral und klebt super;
man kann ihn auf Vorrat herstellen und er ist sehr ergiebig. 

Zutaten: 
5 EL abgekochtes und ausgekühltes Wasser
¼ TL CMC

Ein kleines Schraubglas mit 5 EL Wasser bereit stellen. 
Dann CMC ins Wasser geben und gleich umrühren. 
Zuerst ist das ganze recht klumpig  - das ist normal.
 Nach 1 bis 2 Stunden haben die Klümpchen sich aufgelöst. 

Wird der Kleber mit der Zeit zähflüssiger, dann einfach mit abgekochtem Wasser verdünnen!

Wichtig ist, dass man den Kleber wirklich nur hauchdünn aufträgt! 
Zum Bekleben den Kleber mit Hilfe eines dünnen Pinselchens auf die zu klebende Stelle streichen, kurz antrocknen lassen und dann das Dekoteil darauf setzen.
Je dünner die Klebeschicht, desto schneller ist es auch trocken!


Beliebte Posts aus diesem Blog

Treibmittel zum Backen - damit der Kuchen schön locker und luftig wird

Sefir - russischer Marshmallow (20 stück)

SKYR-Dinkelbrötchen (8 Stück) - wenn es mal schnell gehen soll