Samstag, 4. März 2017

Pizzateig (1 Backblech)

Zutaten:
250 ml lauwarmes Wasser
1 TL Salz
21 g frische Hefe oder 1 Pck. Trockenhefe
1 TL Zucker
30 g Olivenöl
465 g Weizenmehl

 
Alle Zutaten außer Mehl miteinander gut vermischen.
Dann Mehl unterkneten.
Den Teig etwa  Stunde abgedeckt an einem warmen Ort in einer geölter Schüssel gehen lassen bis seine Menge sich verdoppelt hat
Teig vor dem Gehen

Teig nach dem Gehen

- ich decke den Schüssel meistens mit Folie ab und ziehe ein Gummiband drum -


dann kann er abgedeckt im Kühlschrank bis zu 2 Tage stehen bleiben
und auf den Einsatz warten.

Teig auf ein Backblech ausrollen.
Nach Wunsch belegen
und

backen:
bei 220° C Ober- und Unterhitze
etwa 20 Minuten

 
 
 
 
*Ich benutze beider Pizzaherstellung immer meine Pizzasoße.