Donnerstag, 13. April 2017

Karotten Cupcakes zum Osterfest

Zuerst habe ich meine Schokomuffins gebacken und auskühlen lassen.
Buttercreme herstellen und diese in Braun, Orange und Grün einfärben.
 
Die Muffinmitten bei 10 Muffins ausstechen.
Zwei komplette Muffins und die entfernten Muffin-Mittelstücke fein zerkrümeln.
 
Muffins mit etwas Buttercreme (man kann auch Nuss-Nougat-Creme nehmen) einstreichen:
(Am besten ist es, wenn man braune Buttercreme verwendet.
Ich hatte grüne Buttercreme benutzt und man sieht etwas davon durchschimmern,
was mich aber nicht besonders gestört hat.)
 
Jetzt die Buttercreme-Seiten in die Krümel drücken,
damit diese an dem Muffin haften und die Oberfläche wie Erde aussieht.
 
Wenn nötig, noch einige krümelarme Lücken füllen.
 
Mit orange Buttercreme (große runde Tülle) Karotten in das Loch spritzen
und mit grüner Buttercreme (Blättertülle) das Karottengrün spritzen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
FROHE OSTERN!!!