Pancakes - 10 Stück

 
Ich glaube, dass ich die besten Pancakes mache...
Nein, ich bin mir sicher, dass meine Pancakes die weltbesten sind... ;-) 
 
Zutaten: 
30 g Butter
230 ml Milch
6 TL Zucker
2 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
Prise Salz
 
Butter schmelzen.
Milch, Zucker und Eier unterrühren.
Mehl mit Backpulver und Salz mischen und dann zum Teig geben.
Alles gut miteinander verrühren.
Teig etwa 10 min ruhen lassen.
Die Pancakes in einer Pfanne fertig braten.
(Ich benutze gerne Butter beim Braten).
 
Wir essen die Pancakes gerne mit Zucker,
aber man kann sie natürlich auch mit Marmelade, Apfelmus, Zimt+Zucker, Ahornsirup, Schokoladensoße... genießen.

 
 
 
 Die Pancakes sind etwas anders als die Pfannkuchen.
Dicker und luftiger...
Sie schmecken mehr nach Kuchen...
Ich  persönlich mag sie lieber...
 
Und ich bin nicht die einzige...:

Kennt ihr schon Pancakes art?
Irgendwann möchte ich auch die filigranen und kunstvollen Pancakes machen.
Wie es theoretisch geht, weiß ich schon... ;-)
Unglaublich!!!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Milchmädchen-Kekse - so zart... ( etwa 70 Stück)

Bananen - Joghurt - Kuchen

Treibmittel zum Backen - damit der Kuchen schön locker und luftig wird